Direkt zum Inhalt

Rückgabe- und Rückerstattungsrichtlinie

Wir freuen uns, Ihnen ein großzügiges, kostenloses 30-Tage-Rückgaberecht anbieten zu können.

Um für eine Rücksendung in Frage zu kommen, müssen Artikel in demselben Zustand, in dem sie eingegangen sind (einschließlich Originalverpackung), und nicht verwendet sein. Wenn der Artikel defekt oder beschädigt empfangen wurde, muss der fotografische Nachweis so schnell wie möglich (maximal 7 Tage) gesendet werden.

Geschenkkarten können nicht zurückgegeben oder erstattet werden.

Um eine Rücksendung abzuschließen, wenden Sie sich bitte an support@trymoin.de, um eine Rücksendeanleitung zu erhalten.

Bitte senden Sie keine Rücksendungen an die ursprüngliche Absenderadresse.

 

Rückerstattungen (falls zutreffend)

Sobald die zurückgegebenen Artikel eingegangen und geprüft sind, wird eine E-Mail gesendet, um zu benachrichtigen, dass wir den zurückgegebenen Artikel erhalten haben und ob eine Rückerstattung gewährt wird.

Wenn zurückgegebene Artikel die Anforderungen (wie oben) erfüllen, wird eine Rückerstattung verarbeitet und automatisch eine Gutschrift auf Ihre Kreditkarte oder die ursprüngliche Zahlungsmethode angewendet. Abhängig von der Zahlungsmethode werden die verarbeiteten Rückerstattungen innerhalb von 1-10 Werktagen eingehen.

 

Verspätete oder fehlende Rückerstattung (falls zutreffend)

Bitte berücksichtigen Sie zuerst die Bearbeitungszeit (1-10 Werktage). Wenn Sie immer noch keine Rückerstattung erhalten, wenden Sie sich zuerst an Ihr Kreditkartenunternehmen, um nach ausstehenden Einzahlungen zu suchen. Im Anschluss kontaktieren Sie uns bitte unter die info@trymoin.de

 


Versand (Rückgabe)

Die Versandkosten für Rücksendungen werden von uns übernommen, wenn der Artikel defekt oder beschädigt erhalten wurde (gemäß unserer 30-Tage-Richtlinie oder unserer erweiterten Garantie). In allen anderen Fällen sind die Kunden für die Zahlung der Versandkosten für die Rücksendung des Artikels verantwortlich. Versandkosten werden nicht erstattet. Wenn eine Rückerstattung eingeht, werden die Kosten für die Rücksendung von der Rückerstattung abgezogen. Wenn Artikel im Wert von mehr als 50€ versendet werden, empfehlen wir dringend, einen nachverfolgbaren Versandservice zu nutzen oder eine Versandversicherung abzuschließen. Wir können nicht garantieren, dass wir Ihren zurückgegebenen Artikel erhalten.



Zollgebühren und Steuern

Wir übernehmen Steuern und Einfuhrzölle, wenn Sie ein Produkt zurücksenden oder einen Artikel nur dann umtauschen, wenn er beschädigt erhalten wurde. In allen anderen Fällen sind die Kunden für etwaige Abgaben und Einfuhrsteuern verantwortlich.